AGB - Mietbedingungen

Nachfolgend finden Sie unsere Mietbedingungen bzw. Allgemeinen Geschäftsbedingen (AGB)

Zustandekommen
Sie buchen eine Ferienwohnung/ Haus per Telefon, Fax oder Internet. Die Buchungsbestätigung erhalten Sie entweder per Post oder als E-Mail. Bitte überprüfen Sie alle Daten und wenden Sie sich bei Unklarheiten an unser Büro.

Sofern Sie sich nicht melden, gehen wir stillschweigend von der Richtigkeit des Vertrages aus.

Vermieter
Vermieter ist der Eigentümer der Wohnung.

Die Firma Vermietung-Strelow ist nur als Vermittler tätig.

Zahlung
Die Anzahlung hat innerhalb von 14 Tagen nach Buchungsbestätigung zu erfolgen. Geschieht dies nicht, so ist der Vermittler berechtigt von dem geschlossenen Vertrag zurückzutreten. Die Restzahlung muss bis spätestens 4 Wochen vor Anreise an den Eigentümer überwiesen werden.

Buchungsgebühr
Wir erheben eine Buchungsgebühr von 18 € pro Buchung. Bei Buchungen unter 7 Tagen wird zusätzlich ein Aufschlag in Höhe von 40 € erhoben (Kurzreisezuschlag).

Anreise/ Abreise
Die gebuchte Ferienunterkunft steht Ihnen am Tag der Anreise spätestens ab 16:00 Uhr zur Verfügung, die Abreise muss bis spätestens 10:00 Uhr erfolgen.

Wäsche
Ihre gebuchte Unterkunft wird für Sie gereinigt und kontrolliert sein. Wenn Wäschepakete im Mietpreis enthalten sind, werden die Betten für Sie bezogen sein und die Handtücher für Sie bereitliegen.

Sollten keine Wäschepakete im Mietpreis enthalten sein, so  können sie sich ein Wäschepaket als Zusatzleistung dazu buchen. Der Preis für ein Wäschepaket beträgt derzeit 20 €.

Schlüsselübergabe
Die Schlüsselübergabe findet im Regelfall am Objekt statt. In der Hochsaison ist es möglich, dass wir den Schlüssel an einem vorher festgelegten Ort hinterlegen. Somit sind Sie zeitlich ungebunden, falls Sie wider Erwarten mit einer früheren oder späteren Fähre anreisen sollten. Nach telefonischer Terminabsprache treffen wir uns dann mit Ihnen in Ihrem Quartier.

Haustiere
Haustiere dürfen grundsätzlich nur in bestimmte Objekte mitgebracht werden. Wenn sie ein Haustier mitbringen, dann müssen sie das bei der Buchung auch angeben. Wir erheben eine Tierpauschale von 40€ pro Buchung. Der Mieter übernimmt die Haftung für das Haustier. Bitte beachten sie, dass in Schleswig-Holstein Leinenpflicht herrscht.

Selbstverständlich verfügt Föhr über ausgewiesene Spazierwege und Hundestrände, auf denen Hunde ohne Leine laufen dürfen.

Rücktritt / Stornierung
Bei Rücktritt des Mieters vom Mietvertrag werden 50 € als Bearbeitungsgebühr / Buchung einbehalten. Der Mieter ist bei Buchungsrücktritt verpflichtet, einen Teil der Miete als Entschädigung zu zahlen. Die Stornierung hat in jedem Fall schriftlich zu erfolgen. Die Höhe der fälligen Entschädigung können Sie der nachfolgenden Tabelle entnehmen.     

Stornierungstage vor Mietbeginn

Entschädigungshöhe

bis zu 45 Tage vor dem Anreisedatum

20% des Vertragspreises

44 bis 30 Tage vor dem Anreisedatum

40% des Vertragspreises

29 bis 22 Tage vor dem Anreisedatum

60% des Vertragspreises

Ab 21 Tage vor dem Anreisedatum

80% des Vertragspreises

Die Entschädigung entfällt, wenn zu gleichen Bedingungen ein Ersatzmieter gefunden wird. Dies kann durch den Mieter oder den Vermieter erfolgen.

Wir empfehlen, die beiliegende Reiserücktrittkostenversicherung abzuschließen.
Bitte überweisen Sie hierzu der Versicherung anhand des beiliegenden Überweisungsformulars die Versicherungsprämie.

Zwischenreinigung
Gerne arrangieren wir für Sie eine Zwischenreinigung (gegen Aufpreis), während Sie am Strand oder in der Stadt sind.

Bitte melden Sie dies rechtzeitig an.

Pflege der Wohnung
Beschädigungen jeder Art, sowohl an der Einrichtung, als auch an der Wohnung sind dem Vermittler vor Auszug zu melden und entsprechend durch Geldzahlung auszugleichen. Nicht gemeldete Schäden werden dem Mieter in Rechnung gestellt.

Haftung
Der Mieter übernimmt die Haftung für mitreisende Kinder und Haustiere. Der Mieter wird gebeten, die Wohnung pfleglich zu behandeln. Die Wohnung ist in einem ordentlichen, besenreinen Zustand zu verlassen (Geschirr sauber in die Schränke eingeräumt, die Mülleimer geleert und Lebensmittel aus dem Kühlschrank und den Schränken entfernt).

Bei außergewöhnlicher Verschmutzung behalten wir uns eine nachträgliche Erhöhung der Endreinigungsgebühr vor.

                        

Wyk auf Föhr, Stand Januar 2017